Kreidefelsen Rügen

Die Kreidefelsen Rügen zählen zu den schönsten Orten in Deutschland. Wir haben dieses Highlight besucht und berichten auf dieser Webseite über unsere Erfahrungen. Du bekommst unsere ganz persönlichen Insider-Tipps. Zusätzlich zum ultimativen Kreidefelsen Rügen Überblick geben wir dir gute Ideen für deinen Ausflug & Urlaub. Als Reiseblogger kommen wir viel herum und finden tolle Ecken. Profitiere von unseren Reisen: Wenn dir die Natur der Kreidefelsen gefällt, wirst du auch diese Naturwunder lieben. Lass dich von unseren Erlebnissen inspirieren und lies diese Beiträge:

Lies dir unsere Beiträge durch, so verpaßt du nichts. Wenn dir der eine oder andere Tipp weiter geholfen hat, kannst du damit auch deinen Freunden eine Freude machen: Teile mit ihnen den entsprechenden Link. Das geht mit einem Klick am Ende dieses Beitrags. So kannst du den Beitrag als WhatsApp, Email oder per Facebook senden. Deine Freunde werden es dir danken. So und nun viel Spaß an den Kreidefelsen auf Rügen!

DIE REISEBLOGGER
Stephanie und Markus Schmidt

5/5 - (323 votes)
Kreidefelsen Rügen - hier erfährst du alles über die bekannten Rügen Sehenswürdigkeiten
Kreidefelsen Rügen – hier erfährst du alles über diese bekannten Rügen Sehenswürdigkeiten

Die Kreidefelsen Rügen sind eines der bedeutendsten Naturwunder in Deutschland. Die Steilküste ist bekannt als das Paradies in Rügen. Die Küstenlinie verläuft rund 15 Kilometer von Lohme bis Sassnitz und ist Teil des rund 3.000 Hektar großen Nationalparks Jasmund. Jasmund ist der kleinste Nationalpark in Deutschland und hat gleichzeitig mit den Felsen einen der meistbesuchten Plätze. Das wollten wir sehen und in unserem Familien Reiseblog darüber berichten. Wir beschreiben im Familienreiseblog unsere besten Erlebnisse und Ausflugsziele. Bei unserem letzten Familienurlaub in Deutschland sollte es deshalb auf die Ostseeinsel gehen. Wir wollten endlich die Kreidefelsen Rügen besuchen. Bei unserer Reiseplanung sind wir im Internet nur teilweise schlau geworden. Wir wollten wissen, wo die Kreidefelsen Rügen genau sind, wo man am besten parken kann und wie man dann zu den Naturmonumenten kommt.

Außerdem stellte sich die Frage, welche Aussichtspunkte bei den Kreidefelsen wirklich gut sind. Muß man wirklich den teuren Eintritt für den Königsstuhl bezahlen? Wo hat man einen wirklich guten Ausblick vom Hochufer auf die Kreidefelsen? Und wie kommt man hinunter zum Kreidefelsen Rügen Strandweg?

Nachdem das alles gar nicht so einfach herauszufinden war, haben wir die Kreidefelsen auf eigene Faust erforscht. Damit ihr mehr Informationen für die Vorbereitung eures Ausflugs habt, gibt es nun für alle Kreidefelsen Besucher diese Webseite. Im Netz haben wir damals nur sehr viele nutzlose Beiträge gefunden. Als Hintergrundwissen nicht schlecht, aber eben nicht nützlich für den Besuch selbst. Erfahren haben wir vom Abriss der Treppe an den Kreidefelsen, dem Streit um den Neubau einer Treppe oder eines Skywalks und den unglaublichen Besucherrekorden im Nationalpark Jasmund. Übrigens zum Thema Skywalk gibt es mittlerweile Neuigkeiten:

Neue Aussichtsplattform auf dem Königsstuhl: Skywalk Königsstuhl

Visualisierung Skywalk Rügen: Der Blick auf den Skywalk Königsstuhl an den Kreidefelsen – (c) Nationalpark-Zentrum KÖNGISSTUHL-Liebnau
Visualisierung Skywalk Rügen: Der Blick auf den Skywalk Königsstuhl an den Kreidefelsen – (c) Nationalpark-Zentrum KÖNGISSTUHL-Liebnau

Jetzt ist es fix: Seit 2011 wurde geplant, nun wird gebaut: Auf dem Königsstuhl wird eine neue Aussichtsplattform errichtet. Sie soll freischwebend sein und das poröse Kreidegestein entlasten. Die bisherige Aussichtsplattform am Königsstuhl litt unter den Besuchermassen. Im Sommer 2022 ist deshalb die bisherige Königsstuhl Aussichtspunkt für rund 6 Monate gesperrt, um die Bauarbeiten für die künftige Plattform durchführen zu können. Einige Augenzeugen berichten bereits, dass die geplanten Bauarbeiten im Verzug sind und der Kreidefelsen Rügen Skywalk niemals pünktlich fertig sein wird. Alle Infos hier:
–> Skywalk Königsstuhl
–> Königsstuhl Rügen

Werbung

Kreidefelsen Rügen: Naturwunder auf Zeit

 Sehenswürdigkeiten Rügen auf Zeit: Die steilen Kreidefelsen
Sehenswürdigkeiten Rügen auf Zeit: Die steilen Kreidefelsen

Interessant fand ich den Beitrag von „Das Erste“ über das Naturwunder auf Zeit. Dadurch ist mir richtig bewusst geworden, wie labil diese Schönheit an der deutschen Ostsee ist. Irgendwann werden die gesamten Kreidefelsen weggebrochen sein. So sind ja auch 2005 Wissower Klinken abgebrochen – sie wurden übrigens von den Einwohnern stilecht mit einem Konzert verabschiedet! Immer wieder brechen Teile der Steilküste ab. Daher ist es auch wissenswert, über die Gefahren bei den Kreidefelsen Rügen Bescheid zu wissen. Beachte bitte vor Ort die Absperrungen und aktuellen Hinweise!

Achtung Kreideabbrüche im Rügen Paradies

Vorsicht am Kreidefelsen Rügen Strandweg - die Felsen rutschen ab
Vorsicht am Kreidefelsen Rügen Strandweg – Kreideabbrüche

Beachte bei deinem Besuch auf der Ostseeinsel die Hinweisschilder und Absperrungen der Gemeinde Lohme und der Stadt Sassnitz! Die Kreidefelsen sind in Bewegung. Die poröse Kreide bröckelt ständig ab. Mal mehr, mal weniger, teilweise auch in sehr großen Stücken. 2005 brachen 50.000 Kubikmeter Kreide ab. Es traf eine der Rügen Sehenswürdigkeiten: Die bis dahin sehr stark besuchten Wissower Klinken gibt es seitdem nicht mehr. Sie brachen ab und fielen als Kreidestücke an den Strand und in die Ostsee.
–> Wissower Klinken

Solche Mengen brechen nicht täglich ab. Kleinere Mengen rutschen aber öfter an den Strand und in die Ostsee. Sie sind auch dafür verantwortlich, dass die Felsen so schön weiß in der Sonne blinken. Je länger sich einzelne Abschnitte der Kreidefelsen ohne Abbruch halten können, desto dunkler werden sie. Teilweise beginnt sogar das Gras zu wachsen! Einheimische berichten davon, dass die meisten Kreideabbrüche im Herbst passieren, wenn die Herbststürme das Meer aufbrausen lässt. Gefährlich ist es wohl auch zum Ende des Winters – wenn es starke Temperaturunterschiede gibt (nachts kalt, tagsüber warm).

So steil sind die Abbrüche auf der Ostseeinsel
So steil sind die Abbrüche auf der Ostseeinsel

Pass also zu deiner eigenen Sicherheit bei deinem Besuch auf. Insbesondere wenn es viel und lange regnet steigt die Wahrscheinlichkeit von Kreideabbrüchen an der Steilküste. Das trifft auch bei Tauwetter, Schneeschmelze und starkem Seegang zu. Meide die Strände an der Steilküste und halte dich von den Abbruchkanten fern. Es kommt leider immer wieder zu Unfällen – und auch Toten. Besonders viele Leute kommen bei waghalsigen Klettereien an den Kreidefelsen um… Also: Hinter der Absperrung bleiben, den Warnschildern Folge leisten!

Kreidefelsen Rügen Insider – Tipps

Kreidefelsen Rügen - finde die schönsten Plätze mit unseren Tipps!
Kreidefelsen Rügen – finde die schönsten Plätze mit unseren Tipps!

Hier auf dieser Webseite kannst du der Reihe nach die wirklich relevanten Informationen für deinen Kreidefelsen Besuch finden und deinen Ausflug perfekt planen. Ich zeige dir, wo du am besten dein Auto parken kannst, welche Möglichkeiten du hast, zu den bekannten Felsen an der Ostsee zu gelangen und was du dort unbedingt machen solltest – von der kostenpflichtigen Aussichtsvariante bis zum kostenlosen Kreidefelsen Aussichtspunkt und dem eindrucksvollen Strandweg! Ich zeige dir auch, wie du vom Hochuferweg überhaupt hinunter an den Strand der Steilküste kommst. Hier haben wir übrigens Hühnergötter, Feuersteine und Kreide gefunden. Informiere dich jetzt darüber, vor Ort ist das nicht so leicht zu finden. So kannst du auch diese schönen Feuersteine, Hühnergötter oder Kreide finde:

Die Victoriasicht an den Kreidefelsen Rügen

Auf den Kreidefelsen ist eine ganze bekannte Aussichtsplattform. Sie gibt es schon sehr lange und bietet dir den perfekten Blick auf den bekannten Königsstuhl. In diesem Beitrag verraten wir dir, wie du diese Aussichtskanzel findest. Das Betreten ist kostenlos – und damit das ultimative Ziel aller Ausflugsgäste auf Rügen. Sie hat eine königliche Bewandtnis. Alle Infos dazu hier:
—> das ist die Victoriasicht

Wie kommt man zu den Kreidefelsen Rügen?

Das ist eine der meistgestellten Fragen aller Urlauber und Ausflugsgäste: Wie kommt man zu den Kreidefelsen Rügen? Wir haben uns das bei unserem ersten Besuch auch gefragt und ausgiebig gesucht, bis wir alles für unsere Anreise wußten. Hier haben wir zusammengefasst, was du für deine Anreise wissen solltest. So findest du den besten Parkplatz und auch die Tipps, wie man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu den Kreidefelsen kommen kann:
—> so kann deine Anreise unkompliziert gehen: Anfahrt & Parken

Das Rügen Wetter

Beachte bei deinem Ausflug auch das aktuelle Rügen Wetter! Hier habe ich den Wetterbericht für die ganze Insel. Du kannst hier am besten herausfinden wie das Wetter wird – auch abhängig davon, auf welchem Teil der Insel du dich aufhältst. Natürlich habe ich auch das spezielle Kreidefelsen Rügen Wetter. Du siehst das aktuelle Wetter für heute plus die Wettervorhersage für die nächsten Tage. Klick hier:
–> Wetter Rügen

Werbung

Paradies Rügen: Das Mönchgut

Bei unserem Urlaub in Rügen mit Kindern haben wir auch das Mönchgut besucht. Gleich wie Jasmund ist das Mönchgut eine wunderschöne Naturlandschaft. Es ist zwar nicht Teil des Nationalparks auf der Insel Rügen, aber ein wunderbares Stück Natur. Die Zickerberge werden die gefallen, wenn dir schöne Plätze in der Natur gefallen. Der Zickerberg ist Aussichtsgipfel und Kanzel für den perfekten Sonnenuntergang. Zwischen Bodden und Ostsee haben wir einige tolle Ecken gefunden. Hier ist auch die alte Kirche und das älteste Wohnhaus der Insel Rügen – das Pfarrwitwenhaus. Was es damit auf sich hat und wie du es findest, liest du im Beitrag über das Mönchgut.

Gute Rügen Ferienwohnungen finden

Für deinen Urlaub auf Insel Rügen wirst du wahrscheinlich auch nach einer Unterkunft suchen. Hier kann ich dir ein Stück weit helfen. Ich habe eine Übersicht der besten Rügen Ferienwohnungen veröffentlicht. Je nachdem was du suchst, findest du auf einen Blick rund 1000 Ferienwohnungen. Sie sind geordnet nach Kriterien wie Ferienwohnung am Strand oder mit Meerblick, Ferienwohnung mit Hund, Luxus Ferienwohnung… Schau einfach selbst kostenlos und unverbindlich. Vielleicht findest du so schnel und günstig das perfekte Urlaubsdomizil. Mit einem Klick auf den roten Button gelangst du zur Übersicht:
–> schöne Ferienwohnungen in Rügen

Familienurlaub Rügen mit Kindern

Wir haben die Zeit in unserem Familienurlaub Rügen mit Kindern sehr genossen. Obwohl das Wetter nicht perfekt gewesen ist, konnten wir sehr viele tolle Dinge erleben. Die Kreidefelsen Rügen waren das Highlight für uns alle. Daneben haben wir echt tolle Sandstrände gefunden und manch spannende Sehenswürdigkeit besucht. Willst du unsere Erlebnisse lesen und Bilder dazu anschauen? Dann klick hier auf unseren Beitrag:
–> Familienurlaub Rügen

Werbung

Rügen Sehenswürdigkeiten

Was sind die schönsten Rügen Sehenswürdigkeiten? Diese Frage beantworten wir in diesem Beitrag. Wir zeigen dir neben den Kreidefelsen Rügen atemberaubende Ecken wie das Kap Arkona, verraten dir die wunderbare Seite der Bäderarchitektur und wo du den Rasenden Roland finden kannst. Zudem sagen wir ganz offen, welche der Rügen Sehenswürdigkeiten du getrost auslassen kannst:
–> Rügen Sehenswürdigkeiten

Weiterführende Kreidefelsen Rügen Links

5 berühmte Deutschland Sehenswürdigkeiten

Die Kreidefelsen Rügen gehören definitiv zu den Deutschland Sehenswürdigkeiten, die man einmal im Leben gesehen haben muß. Zu dieser Kategorie gehört auch die Bastei in der Sächsischen Schweiz. Die imposante Basteibrücke überspannt mit mehr 70 Meter die Felsen. Wahnsinnig schöne Natur, die dir sicher gefallen wird. Auch sehr oft besucht ist eine andere andere Brücke in Sachsen, die Rakotzbrücke. Sie überspannt den Rakotzsee mit der gigantischen Spiegelung im See. Eindrucksvoll und einmalig ist auch die Walhalla. Gebaut ist sie wie ein griechischer Tempel, hat aber überhaupt keinen religiösen Hintergrund und ist absolut sehenswert. Ich zeige dir, wo sie König Ludwig bauen hat lassen. Meistbesucht sind auch die Wasserfälle im Allgäu. Besuch mal die gigantischen Scheidegger Wasserfälle – sie werden dir gefallen! Deutschland hat auch sehenswerte Klammen. Eine der meistbesuchten Klammen kannst du sogar kostenlos bewundern. Dank EU-Fördermittel ist die Leutaschklamm kostenlos. Klick auf die Links und schau dir die Bilder dazu an:

Die häufigsten Fragen zu den Kreidefelsen Rügen

Wo genau liegen die Kreidefelsen auf Rügen?

Die berühmten Kreidefelsen befinden sich im Nordosten der Ostseeinsel. Nördlich von Sassnitz erstreckt sich der Nationalpark Jasmund. Die Kreidefelsen liegen mittendrin.

Wie heißt der markanteste Kreidefelsen auf Rügen?

Die berühmten Kreidefelsen reihen sich zwischen Sassnitz und Glowe auf einer Länge von 15 Kilometern auf. Heute ist der Königsstuhl der bekannteste Kreidefelsen. Früher waren es die Wissower Klinken – sie zieren das bekannte Bild von Caspar David Friedrich. Ein großer Abbruch setzte ihnen zu.

Was ist der Königsstuhl Rügen?

Der 118 Meter hohe Kreidefelsen auf Rügen wird als Königsstuhl bezeichnet. Der schwedische König Karl XII. soll hier auf einem Stuhl sitzend ein Gefecht auf dem Meer geleitet haben. Daher der Name Königsstuhl. Heute befindet sich an dieser Stelle eine Aussichtsplattform. Sie ist kostenpflichtig – während du ein paar Meter weiter die kostenlose Aussichtsplattform bei der Victoriasicht besuchen kannst.

Wie kommt man zum Königsstuhl Rügen?

Der Königsstuhl ist einer der Kreidefelsen. Du kannst ihn von Sassnitz oder Lohme bei der Wanderung entlang der Kreideküste erreichen. Die meisten Menschen kommen wohl vom Parkplatz im Wald hierher – das ist der kürzeste Weg. Hier die Beschreibung wie du am schnellsten zum Königsstuhl auf Rügen kommst.

Kreidefelsen Rügen merken

Viel Spaß beim Lesen und Verführen lassen! Wenn du das alles auch einmal erleben willst, aber noch nicht weißt, wann dafür Zeit ist: Merk dir einen Pin auf Pinterest. Du kannst dir diesen Beitrag auch per Email ins Postfach schicken oder deinen Freunden mit einer WhatsApp eine Freude machen. Klick unter den Bildern das Symbol deiner Wahl.